Versicherungen

Im Rahmen einer Programmteilnahme empfehlen wir den Abschluss entsprechender Reiseversicherungen der Hanse Merkur:

1. Reisekrankenversicherung

Für Programme im Ausland benötigen Sie eine Auslandskrankenversicherung. Ihre in Deutschland laufende gesetzliche oder private Versicherung deckt einen Auslandsaufenthalt nicht bzw. nur sehr unzureichend ab.

Die Versicherung berechnet monatliche Prämien, die auch in Raten gezahlt werden können. Die genauen Bedingungen und Preise entnehmen Sie bitte dem unten stehenden Link. Sie können Aufenthalte von 1 Monat bis zu 5 Jahren versichern. Eingeschlossen ist auch ein befristeter Versicherungsschutz im Heimatland bei einer Unterbrechung der Reise. Bei vorzeitiger Rückkehr werden die bereits gezahlten Prämien erstattet. Eine detaillierte Leistungsübersicht senden wir Ihnen auf Anfrage gern per E- Mail zu.

Sie können wählen, ob Sie einen Basic-Tarif mit 100 € Selbstbehalt je Versicherungsfall oder den Premium-Tarif ohne Selbstbehalt wählen.

Erkranken Sie im Ausland an Corona, sind die Kosten der dadurch im Ausland erforderlichen Heilbehandlungen in der gebuchten Krankenversicherung versichert.

2. Reise-Rücktrittversicherung

Die Versicherungsprämie richtet sich nach dem Reisepreis pro Person entsprechend der Aufstellung im unten stehenden Link. Der Reisepreis ist die Summe aller Leistungen, die Sie für die Reise gebucht haben. Dazu gehören zum Beispiel auch Kurs- oder Studiengebühren, Visagebühren und Hotelkosten. Berücksichtigen Sie neben dem Kurspreis auch die Kosten für Ihren Flug oder andere Reiseleistungen, auch wenn Sie diese nicht über die Carl Duisberg Centren gebucht haben.

Beim Tarif Reise-Rücktrittskosten-Versicherung + Urlaubsgarantie ist auch eine Reiseabbruchversicherung enthalten, die Ihnen Geld für entgangene Reiseleistungen sowie die Mehrkosten der außerplanmäßigen Rückreise erstattet, wenn Sie die Reise aus wichtigen Gründen vorzeitig abbrechen müssen.

Beim Flugstornoschutz werden die möglichen Stornokosten des Fluges versichert (nicht der Flugpreis). Je nachdem wie hoch die Programm- und Flugstornokosten sind, kann es sein dass eine Kombination aus Reise-Rücktrittskosten-Versicherung + Urlaubsgarantie + Flugstornoschutz günstiger ist, als die reine Reise-Rücktrittskosten-Versicherung+ Urlaubsgarantie.

Zusätzlich zur Rücktrittversicherung und / oder Rücktritts- und Abbruchversicherung kann der Corona Reiseschutz ergänzend gebucht werden. Dieser bietet zusätzlichen Versicherungsschutz für Ereignisse im Zusammenhang mit Corona, die vor Reisebeginn oder während der Reise auftreten können. Die Prämie ist gestaffelt nach dem Reisepreis. Der Corona Reiseschutz ist nur bis zu einer Reisedauer von 45 Tagen buchbar.

3. Reise-Komfortschutz

Wenn Sie ein einen längeren Auslandsaufenthalt (bis 5 Jahre) planen oder sich einfach rundum gut versichert fühlen möchten, empfehlen wir ebenfalls für den gesamten Zeitraum Ihres Aufenthaltes den Komfortschutz bestehend aus Notfall-, Unfall-, Haftpflicht- und Gepäckversicherung abzuschließen. Den Komfortschutz können Sie zusätzlich zur Krankenversicherung, aber auch einzeln abschließen.

In der Gepäckversicherung sind auch Foto-/Filmausrüstung, Notebooks, Tablets oder Smartphones versichert. Die Haftpflichtversicherung gilt auch für Work & Travel oder Auslandspraktika. Die Prämie beträgt pro Monat 13,50 €. Informationen entnehmen Sie bitte dem Link.