Sprachkurs mit Freiwilligenarbeit - Kanada

Intensivsprachkurs mit Freiwilligenarbeit in Toronto

Verbinden Sie einen vielseitigen Sprachkurs, der Sie fit für die alltägliche Kommunikation auf Englisch macht, mit sozialem Engagement in der kanadischen Metropole. Unsere Partnerorganisation vor Ort steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Sie frischen zunächst Ihre Englischkenntnisse auf. Die Schwerpunkte Ihres Kurses können Sie nach Verfügbarkeit entsprechend Ihrer Interessen und Sprachkenntnisse wählen. So gestalten Sie Ihren Aufenthalt ganz nach Ihren Wünschen.

Hier finden Sie alle Informationen zu den [Sprachkursen].

Den zweiten Teil des Programms absolvieren Sie dann als Ehrenamtlicher, zumeist in Teilzeit, in einer kanadischen Non-Governmental Organization (NGO): Sie können sich für soziale, kulturelle und künstlerische Belange engagieren oder im Umweltschutz aktiv werden. Auf diese Weise setzen Sie Ihre Sprachkenntnisse direkt in die Praxis um und sammeln in einer kanadischen Arbeitsumgebung wertvolle Erfahrungen für Ihre berufliche Zukunft.

Arbeitsbereiche: Social/Humanitarian, Non-Profit, Arts & Tourism, Environment, Community Involvement



Kanada

Kanada gilt als Land mit besonders hoher Lebensqualität. Erleben Sie selbst wie weltoffen, tolerant und multikulturell die Menschen im zweitgrößten Land der Erde sind. Unsere vielfältige Programmauswahl für Kanada bietet Ihnen die Möglichkeit, berufliche und studienrelevante Erfahrungen in einem innovativen und internationalen Umfeld zu sammeln.

Toronto

Die kanadische Metropole am Lake Ontario vibriert das ganze Jahr über im Rhythmus der Festivals und ist das Herz des kanadischen Geschäfts- und Kulturlebens. Bis zu den Niagarafällen ist es nicht weit. Grandiose Nationalparks liegen nur wenige Stunden außerhalb der Stadt.


Programm

Anzahl Unterrichtsstunden: 30 UStd. à 50 Min. pro Woche
Programmdauer: 8–24 Wochen (4–12 Wochen Sprachkurs und 4–12 Wochen Freiwilligenarbeit)
Kursgröße: 10–14 Teilnehmer
Programmbeginn: 03.01./ 30.01./ 27.02./ 27.03./ 24.04./ 23.05./ 19.06./ 17.07./ 14.08./ 11.09./ 10.10./ 06.11./ 04.12.2017. Andere Anfangstermine nach Absprache.
Kein Unterricht: An einigen Feiertagen hat die Schule geschlossen. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt.
Anreise/Abreise: Samstag oder Sonntag, Abreise gleicher Tag wie Anreise

Teilnahmevoraussetzungen:
  • Alter: mind. 17 Jahre
  • Englischkenntnisse: mind. B2 bei Beginn der Freiwilligenarbeit
  • Teilnahme an einem kostenlosen Einstufungstest
  • Ggf. Telefoninterview mit unserer Partnerschule
  • Anmeldung mind. 8 Wochen vor Programmbeginn

Unterkunft

Einzelzimmer in einer Gastfamilie mit Vollpension (Lunchpaket). Alternative Unterkünfte auf Anfrage und nach Verfügbarkeit.


Gastfamilie:
Das Zusammenleben mit einer Gastfamilie fördert das aktive Sprechen und ist für viele Teilnehmer ein ebenso wertvoller Bestandteil der Reise wie das eigentliche Programm. Oft entstehen Freundschaften, die über den Aufenthalt hinaus erhalten bleiben. WLAN ist meist vorhanden, teilweise allerdings mit Kosten verbunden.

Student Residence:
Eine Student Residence ist vergleichbar mit einem Studentenwohnheim in Deutschland. Reisende, die unabhängig sein wollen, sind hier gut aufgehoben. Sie leben mit gleichaltrigen Studenten aus der ganzen Welt zusammen und können Ihre freie Zeit gemeinsam verbringen. Küche, Bad und Toilette teilen Sie sich i.d.R. mit anderen Bewohnern. Einige Student Residences ähneln einfachen Hotels, andere verfügen über WG-ähnliche Apartments, die Sie mit Ihren Mitbewohnern teilen. WLAN ist stets vorhanden, teilweise aber mit Kosten verbunden.

Shared Apartment:
Im Shared Apartment können Sie mit anderen Teilnehmern zusammen in einer Wohngemeinschaft wohnen. Sie haben Ihr eigenes Zimmer und versorgen sich selbst. Die komplett ausgestattete Küche, Bad und Toilette teilen Sie mit Ihren Mitbewohnern aus aller Welt. WLAN ist meist vorhanden, teilweise allerdings mit Kosten verbunden.

Leistungen

  • Umfassende Beratung durch die Carl Duisberg Centren
  • Unterricht (inkl. Einstufungstest)
  • Lehrmaterial
  • Betreuung vor Ort durch unseren kanadischen Partner
  • Vermittlung einer Freiwilligenstelle
  • Organisiertes Freizeitprogramm zum Selbstkostenpreis
  • Workshops zu Themen wie Lebenslauf, Jobinterview, kanadische Arbeitskultur etc.
  • Teilnahmebescheinigung

Preise

Preise 2017 - Intensivsprachkurs mit Freiwilligenarbeit in Toronto (TOR-VEP)    
Intensivsprachkurs mit Freiwilligenarbeit 4 + 4–12 Wochen 1.750 €
6 + 4–12 Wochen 2.250 €
8 + 4–12 Wochen 2.750 €
10 + 4–12 Wochen 3.250 €
12 + 4–12 Wochen 3.595 €
Verlängerung Sprachkurs je Woche 235 €
Unterkunft und Transfer 2017
Einzelzimmer Gastfamilie, Vollpension je Woche 165 €
Zusatznacht je Nacht 25 €
Gastfamilie – Zuschlag für Minderjährige je Woche 10 €
Hochsaisonzuschlag Gastfamilie (24.06.–20.08.2017) je Woche 10 €
Alternative Unterkunft je Woche ab 375 €
Unterkunftsvermittlung einmalig 155 €
Flughafentransfer einfach/hin und zurück 70 €/125 €

nach oben