Praktikum - Argentinien - BA-P-S

Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)

In Zusammenarbeit mit unserem Partner vermitteln wir vielfältige Arbeitspraktika in der argentinischen Hauptstadt. Sie vertiefen vor allem "on the job" Ihre Spanischkenntnisse und lernen den Berufsalltag eines weltweit tätigen Unternehmens kennen. So knüpfen Sie auch zahlreiche neue Kontakte für Ihre Karriere.

Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)
Praktikum in Buenos Aires (Spanisch)

Mögliche Praktikumsbereiche:

Art & Design, Business, Education, Engineering*, Environmental, IT, Journalism, Law, Marketing, Medicine, Non-Profits, Tourism

*In diesen Bereichen sind Vorerfahrungen notwending.

Argentinien

Das achtgrößte Land der Erde ist voller Gegensätze und Vielfalt. Von reißenden Flüssen über Gletscher- und Wüstenlandschaften bis hin zu tropischen Regenwäldern und atemberaubenden Wasserfällen ist in Argentinien alles zu finden. Die Lebensfreude und Gastfreundschaft der Menschen machen den Einstieg leicht und den Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis.

Buenos Aires

Buenos Aires, die Hauptstadt Argentiniens, ist eine der wichtigsten Metropolen Südamerikas und Wirtschaftszentrum des Landes. Entsprechend vielfältig und international ist das Flair. Das Freizeitangebot vor Ort ist riesig und lässt keine Wünsche offen: Flanieren entlang der Avenida 9 de Julio, schlemmen in einem der vielen Restaurants und natürlich Tango tanzen in La Boca.

Programm

Programmdauer: 4–24 Wochen
Programmbeginn: jeden Montag (außer an argentinischen Feiertagen)
Kein Unterricht: 01.01./ 04.03./ 05.03./ 02.04./ 19.04./ 01.05./ 17.06./ 20.06./ 09.07./ 18.11./ 25.12.2019. Ausgefallener Unterricht wird teilweise nachgeholt.
Anreise/Abreise: Sonntag/Samstag

Teilnahmevoraussetzungen:
  • Alter: mind. 18 Jahre
  • EU-Staatsbürgerschaft
  • Spanischkenntnisse: mind. B2
  • Teilnahme an einem mind. 1-wöchigen Spanischkurs vorab (Kosten inkl.)
  • Einstufungstest (kostenlos)/ telefonisches Interview mit argentinischem Partner
  • Anmeldung mind. 12 Wochen vor Programmbeginn

Unterkunft

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Unterkunftsmöglichkeiten. Das Angebot reicht von der Gastfamilie über Wohngemeinschaft mit Gastgeber und Student Residence bis hin zu Studio Apartments. Alle Unterkünfte sind von der Schule aus gut erreichbar.

Leistungen

  • Umfassende Beratung durch die Carl Duisberg Centren
  • Praktikumsvermittlung
  • Unterkunftsvermittlung
  • einwöchiger Spanisch-Standardkurs, 20 UStd. à 50 Min pro Woche
  • Betreuung vor Ort durch unseren argentinischen Partner
  • Einführungsseminar und Walking Tour
  • 3 Freizeitaktivitäten pro Woche
  • 24 Stunden Notfallnummer
  • Teilnahmebescheinigung

Preise

Preise 2019 - Spanischsprachiges Praktikum in Buenos Aires  
Praktikumsvermittlung inkl. 1 Woche Sprachkurseinmalig925 €
Verlängerung Sprachkursje Woche195 €
   
Unterkunft und Transfer  
Gastfamilie – Einzelzimmer, Halbpensionje Woche255 €
Gastfamilie – Zusatznachtje Nacht45 €
   
Shared Apartment mit Gastgeber – Einzelzimmer, Selbstverpflegungje Woche170 €
Shared Apartment mit Gastgeber – Zusatznachtje Nacht30 €
   
Student Residence – Zweibettzimmer, Selbstverpflegungje Woche170 €
Student Residence – Zusatznachtje Nacht40 €
   
Studio Apartment – Selbstverpflegung*je Woche340 €
Studio Apartment – Zusatznachtje Nacht55 €
   
Flughafentransfer Ezeiza International Airportje Strecke60 €

*günstigerer Wochenpreis bei längeren Aufenthalten


nach oben