Praktikum Irland - Dublin - Kathrin W.

Kathrin W. lernte beim Praktikum in Dublin die bunte Welt internationaler Hotellerie kennen

Irland Praktikum Irland - Dublin - Kathrin W.

Nach Abschluss meines Studiums wollte ich unbedingt eine Zeit im Ausland verbringen. Irland stand schon lange als Ziel für diese Zeit fest, und so verbrachte ich von September bis Dezember 2007 ein paar richtig schöne Monate auf der grünen Insel. Dublin ist eine wunderbare Stadt: das City Centre typisch Großstadt, mit vielen Shops, Restaurants und natürlich Pubs; die Umgebung grün, ruhig, mit "Bergen" und der irischen See vor der Haustür.

Mein Praktikum absolvierte ich in der Abteilung Sales & Marketing im Clarion Hotel IFSC in Dublin. Ich wurde von allen herzlich empfangen, fand schnell Anschluss und fühlte mich sehr wohl. Ich war in meiner Zeit in der Abteilung für die Datenbank zuständig. Diese musste aktualisiert werden, da im Oktober eine große Party steigen sollte. Im November konnte ich dann noch in anderen Abteilungen ein bisschen aushelfen, zum Beispiel bei Meetings & Events.

Meine Gastfamilie war ein weiterer Glücksfall. Das Essen daheim ist sicher besser, aber ansonsten war wirklich alles absolut in Ordnung. Die Familie wohnt im Norden Dublins, in nur etwa 10-15 Minuten erreicht man mit der DART bequem die Innenstadt. Schöne Küstenorte wie Howth und Malahide sind noch schneller zu erreichen. Meine Gasteltern haben mich mit offenen Armen empfangen und waren immer freundlich und hilfsbereit. Sie hatten ein schönes Haus und ich hatte ein wirklich schönes, großes Zimmer. Wie viele Familien in Dublin nehmen auch meine Gasteltern regelmäßig Schüler und Studenten auf, so dass häufig "full house" war. Spanier, Franzosen, Österreicher - viele Sprachen unter einem Dach.

Die drei Monate waren wirklich ein unvergessliches Erlebnis und ich möchte keinen Tag missen.

nach oben