Sprachkurs mit Freiwilligenarbeit in Vancouver - Anna M.

Anna (18 J.) würde die Reise jederzeit wieder machen

Kanada Sprachkurs mit Freiwilligenarbeit in Vancouver - Anna M.
Kanada Sprachkurs mit Freiwilligenarbeit in Vancouver - Anna M.
Kanada Sprachkurs mit Freiwilligenarbeit in Vancouver - Anna M.
Kanada Sprachkurs mit Freiwilligenarbeit in Vancouver - Anna M.

Alles in allem beurteile ich meinen Auslandsaufenthalt in Vancouver super positiv! Ich habe in meinen knapp 5 Monaten dort nicht nur meine Sprachkenntnisse verbessern, sondern vor allem unbezahlbare persönliche Erfahrungen sammeln können. Besonders habe ich den Austausch mit Schülern aus der ganzen Welt geschätzt. Es ist super interessant und Augen-öffnend sich mit Gleichaltrigen aus Japan, Mexiko oder Kolumbien (diese Nationen waren überwiegend vertreten) über alle möglichen Themen auszutauschen. Auch wenn ich noch nie rassistisch oder intolerant war, würde ich behaupten, dass ich in meiner Zeit in Vancouver noch sehr viel toleranter und weltoffener geworden bin. Und Dank Whatsapp, Instagram und Co ist es auch nach Beendigung meines Auslandsaufenthaltes möglich, in Kontakt zu bleiben und die Freundschaften, die aufgrund der Tatsache, dass man sich dort jeden Tag gesehen hat, sehr eng und vertraut geworden sind, aufrecht zu erhalten.

Meine Freiwilligenarbeit habe ich im Accounting Bereich des Canadian Red Cross absolviert. Neben sehr simplen Aufgaben, wie dem Sortieren und Stemplen von Briefen, dem Drucken und Scannen von Dokumenten und dem Abschicken von Briefen, bestand meine hauptsächliche Aufgabe darin, Rechnungen zu schreiben.

Ich würde es jederzeit wieder tun!

nach oben