Sprachkurs mit Freiwilligenarbeit  Kanada  Vancouver  VAN-VEP

Laura Lundmark

+49 (0)221/16 26-204
E-Mail an Laura Lundmark
Laura Lundmark

Intensivsprachkurs mit Freiwilligenarbeit

Verbinden Sie einen vielseitigen Sprachkurs, der Sie fit für die alltägliche Kommunikation auf Englisch macht, mit sozialem Engagement in der kanadischen Metropole. Unsere Partnerorganisation vor Ort steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Sie frischen zunächst Ihre Englischkenntnisse auf. Die Schwerpunkte Ihres Kurses können Sie nach Verfügbarkeit entsprechend Ihrer Interessen und Sprachkenntnisse wählen. So gestalten Sie Ihren Aufenthalt ganz nach Ihren Wünschen.

Hier finden Sie alle Informationen zu den [Sprachkursen].

Den zweiten Teil des Programms absolvieren Sie dann als Ehrenamtlicher, zumeist in Teilzeit, in einer kanadischen Non-Governmental Organization (NGO): Sie können sich für soziale, kulturelle und künstlerische Belange engagieren oder im Umweltschutz aktiv werden. Auf diese Weise setzen Sie Ihre Sprachkenntnisse direkt in die Praxis um und sammeln in einer kanadischen Arbeitsumgebung wertvolle Erfahrungen für Ihre berufliche Zukunft.

  • Kanada

    In Kanada, dem zweitgrößten Land der Erde, gilt die Lebensqualität als besonders hoch. Seine Einwohner sind zudem dafür bekannt, besonders weltoffen und tolerant zu sein.

    Hier und da klingen sie noch nach, die Zeiten der Glücksritter und Fallensteller. Mal ist es die Erinnerung an den Goldrausch, dann wieder die Weite der Wälder und Seen. Beides lockt Menschen aus aller Herren Länder, ihr Glück in Kanada zu suchen. Früher waren es die Trapper und Siedler, heute sind es die Einwanderer aus aller Welt. Jedes Jahr kommen allein in Toronto 100.000 weitere Einwanderer hinzu.

    Vancouver

    Zu Recht rangiert Vancouver unter den lebenswertesten Städten der Welt. Die unvergleichliche Lage zwischen Bergen und Meer und die trendige Innenstadt mit ihren vielen multikulturellen Stadtvierteln machen Vancouver zu einem wahren Paradies für Besucher. Die Metropole ist Heimat von hundert verschiedenen Nationalitäten, und es mischen sich östliche und westliche Strömungen: Ostasien liegt näher als Europa!

  • Programm

    Anzahl Unterrichtsstunden: 30 UStd. à 50 Min. pro Woche
    Programmdauer: je 4–12 Wochen Sprachkurs und Freiwilligenarbeit
    Kursgröße: 10–14 Teilnehmer
    Programmbeginn:

    04.01./ 31.01./ 28.02./ 28.03./ 25.04./ 24.05./ 20.06./ 18.07./ 15.08./ 12.09./ 11.10./ 07.11./ 05.12.2022. Andere Anfangstermine nach Absprache.


    Kein Unterricht: 25.12.2021–02.01.2022./ 01.01./ 21.02./ 15.04./ 23.05./ 01.07./ 01.08./ 05.09./ 10.10./ 11.11./ 24.12.2022–01.01.2023. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt.
    Anreise/Abreise: Samstag oder Sonntag, Abreise gleicher Tag wie Anreise

    Teilnahmevoraussetzungen:
    • Alter: mind. 19 Jahre
    • Englischkenntnisse: mind. B2 bei Beginn der Freiwilligenarbeit
    • Teilnahme an einem kostenlosen Einstufungstest
    • Anmeldung mind. 8 Wochen vor Programmbeginn
    • Vollständige Covid-19-Impfung
  • Unterkunft

    • Einzelzimmer in einer Gastfamilie mit Halb- oder Vollpension (Lunchpaket).
    • Einzelzimmer mit Selbstverpflegung in einer Student Residence (nach Verfügbarkeit, ab 19 Jahren).
  • Leistungen

    • Umfassende Beratung durch die Carl Duisberg Centren
    • Unterricht (inkl. Einstufungstest)
    • Lehrmaterial
    • Betreuung vor Ort durch unseren kanadischen Partner
    • Vermittlung einer Freiwilligenstelle
    • Organisiertes Freizeitprogramm zum Selbstkostenpreis
    • Workshops zu Themen wie Lebenslauf, Jobinterview, kanadische Arbeitskultur etc.
    • Teilnahmebescheinigung
  • Preise

    Preise 2022 - Intensivsprachkurs mit Freiwilligenarbeit in Vancouver    
    Intensivsprachkurs mit Freiwilligenarbeit 4 + 4–12 Wochen 1.890 €
    Verlängerung Sprachkurs je Woche 295 €
    Hochsaisonzuschlag Sprachkurs (06.06.–29.08.2022) einmalig 30 €
         
    Unterkunft und Transfer    
    Gastfamilie – Einzelzimmer, Halbpension je Woche 190 €
    Gastfamilie – Zusatznacht je Nacht 35 €
    Gastfamilie – Zuschlag für besondere Ernährung (vegetarisch, vegan, gluten- oder laktosefrei, etc.) je Woche 35 €
    Gastfamilie – Zuschlag für Minderjährige je Woche 15 €
         
    Student Residence GEC Pearson – Einzelzimmer, Selbstverpflegung (ab 19 Jahren) je Woche ab 280 €
    Student Residence GEC Viva Towers – Einzelzimmer, Selbstverpflegung (ab 19 Jahren) je Woche ab 300 €
    Student Residence APT Living – Einzelzimmer, Selbstverpflegung (ab 19 Jahren) je Woche ab 300 €
    Student Residence – Exit Cleaning Fee einmalig 55 €
    Student Residence – Hochsaisonzuschlag (20.06.–16.08.2022) je Woche 70 €
         
    Unterkunftsvermittlung einmalig 160 €
         
    Flughafentransfer einfach 80 €
    Flughafentransfer hin und zurück 145 €
Video

Um das Video anzusehen, müssen Sie die Webseite verlassen und werden zu Youtube weitergeleitet.