Gap Year - Kanada - GY-Canada-Explorer

Gap Year Paket "Canada Explorer" in Montréal, Toronto oder Vancouver

2 Monate Sprachkurs + 2 Monate Freiwilligenarbeit

Wer sein Gap Year in Kanada verbringen möchte, kann unser neu zusammengestelltes Explorer Paket in Vancouver, Toronto oder Montréal in Anspruch nehmen. Dieses Paket bietet die wunderbare Möglichkeit, einen achtwöchigen Intensivsprachkurs (in Montréal auch Französisch möglich) mit acht Wochen Freiwilligenarbeit zu kombinieren. In nur vier Monaten können Sie so nicht nur Ihre Sprachkenntnisse während des Sprachkurses und bei der Freiwilligenarbeit verbessern, sondern Sie lernen ebenso Leute aus aller Welt kennen, werden eine der kanadischen Metropolen erkunden können und Ihre geschätzte Arbeit im Projekt einbringen. Sie können sich in folgenden Bereichen engagieren:

  • Social Welfare/ Education/ Community
  • Environment & Ecology
  • Arts/ Culture/ Tourism
  • Animal Welfare
  • Science & Technology

Unsere Partnerschule liegt jeweils im Stadtzentrum und ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Sie werden in der Umgebung ebenfalls eine Vielzahl an Restaurants, Cafés, Shops und Attraktionen finden. Hier lernen Sie nicht nur Englisch, sondern bekommen durch das vielseitige Freizeitangebot der Schule auch die Gelegenheit die Umgebung zu erkunden, Ausflüge zu unternehmen und so von Beginn an in die kanadische Kultur einzutauchen.

Gap Year Paket "Canada Explorer" in Montréal, Toronto oder Vancouver
Gap Year Paket "Canada Explorer" in Montréal, Toronto oder Vancouver
Gap Year Paket "Canada Explorer" in Montréal, Toronto oder Vancouver
Gap Year Paket "Canada Explorer" in Montréal, Toronto oder Vancouver
Gap Year Paket "Canada Explorer" in Montréal, Toronto oder Vancouver
Gap Year Paket "Canada Explorer" in Montréal, Toronto oder Vancouver
Gap Year Paket "Canada Explorer" in Montréal, Toronto oder Vancouver
Gap Year Paket "Canada Explorer" in Montréal, Toronto oder Vancouver
Gap Year Paket "Canada Explorer" in Montréal, Toronto oder Vancouver

Kanada

In Kanada, dem zweitgrößten Land der Erde, gilt die Lebensqualität als besonders hoch. Seine Einwohner sind zudem dafür bekannt, besonders weltoffen und tolerant zu sein.

Hier und da klingen sie noch nach, die Zeiten der Glücksritter und Fallensteller. Mal ist es die Erinnerung an den Goldrausch, dann wieder die Weite der Wälder und Seen. Beides lockt Menschen aus aller Herren Länder, ihr Glück in Kanada zu suchen. Früher waren es die Trapper und Siedler, heute sind es die Einwanderer aus aller Welt. Jedes Jahr kommen allein in Toronto 100.000 weitere Einwanderer hinzu.

Vancouver, Toronto, Montréal

Vancouver rangiert unter den lebenswertesten Städten der Welt. Nach einer Umfrage des renommierten Condé Nast Reisemagazins zählte Vancouver 2013 zu den 15 „Top Cities in the World“. Die unvergleichliche Lage zwischen Bergen und Meer und die trendige Innenstadt mit ihren vielen multikulturellen Stadtvierteln machen Vancouver zu einem wahren Paradies für Besucher.Tonrot – die kanadische Megacity am Lake Ontario vibriert das ganze Jahr über im Rhythmus der Festivals, die den kulturellen Mix von Torontos fünf Millionen Einwohnern widerspiegeln. Die Metropole ist das Herz des kanadischen Geschäfts- und Kulturlebens. Von der britisch geprägten Architektur im Universitätsviertel über Chinatown bis hin zum "Shopper’s Paradise" auf der amerikanisch geprägten Yonge Street gibt es in Toronto immer etwas zu entdecken. Montréal muss man zu Fuß erkunden, um es richtig kennenzulernen. Reizvolle Stadtviertel laden ein, diese Mischung aus Europa und neuer Welt zu erleben. In der lebendigen und farbenfrohen Metropole am St. Lorenz Strom spricht man Englisch und Französisch gleichermaßen. Der Einfluss beider Sprachen und Kulturen gibt der Stadt ihren besonderen Charme.

Programm

Anzahl Unterrichtsstunden: 30 UStd. à 50 Min. pro Woche
Programmdauer: 4 Monate (2 Monate Sprachkurs + 2 Monate Freiwilligenarbeit)
Programmbeginn: 03.12.2018/ 02.01./ 28.01./ 25.02./ 25.03./ 22.04./ 21.05./ 17.06./ 15.07./ 12.08./ 09.09./ 07.10./ 04.11./ 02.12./ 30.12.2019. Andere Anfangstermine nach Absprache.
Kein Unterricht: 01.01./ 26.01./ 18.02./ 19.04./ 20.04./ 20.05./ 01.07./ 05.08./ 02.09./ 14.10./ 11.11./ 23.–27.12.2019. Ausgefallener Unterricht wird nicht nachgeholt.
Anreise/Abreise: Samstag oder Sonntag/ Abreise am gleichen Tag wie Anreise

Teilnahmevoraussetzungen:
  • Alter: mind. 17 Jahre
  • Visumsfrei
  • Englisch- bzw. Französischkenntnisse bei Beginn der Freiwilligenarbeit: mind. B2
  • Teilnahme an einem kostenlosen Einstufungstest
  • Ggf. Telefoninterview mit unserer Partnerschule
  • Anmeldung mind. 8 Wochen vor Programmbeginn

Unterkunft

Einzelzimmer in einer Gastfamilie mit Halbpension


Gastfamilie:
Das Zusammenleben mit einer Gastfamilie fördert das aktive Sprechen und ist für viele Teilnehmer ein ebenso wertvoller Bestandteil der Reise wie das eigentliche Programm. Oft entstehen Freundschaften, die über den Aufenthalt hinaus erhalten bleiben. WLAN ist meist vorhanden, teilweise allerdings mit Kosten verbunden.

Leistungen

  • Umfassende Beratung durch die Carl Duisberg Centren
  • Unterkunftsvermittlung (Gastfamilie) durch unseren Schulpartner
  • Unterkunft in einer Gastfamilie mit Einzelzimmer und Halbpension für 16 Wochen
  • Unterricht wie beschrieben
  • Einstufungstest
  • Lehrmaterial
  • Vermittlung in ein Freiwilligenprojekt
  • Organisiertes Freizeitprogramm zum Selbstkostenpreis
  • Betreuung vor Ort durch unseren kanadischen Partner
  • Teilnahmebescheinigung

Preise

Preise 2018 - Gap Year Paket "Canada Explorer" in Montréal, Toronto oder Vancouver  
Intensivsprachkurs, Vermittlung in ein Freiwilligenprojekt,
Unterkunft und Verpflegung laut Beschreibung unter Leistungen, Flughafentransfer bei Anreise
 5.570 €
   
Zusatzkosten  
Gastfamilie – Zusatzübernachtungje Nacht25 €
Gastfamilie – Zuschlag für Minderjährige (gilt für unter 18-jährige in Montréal und Toronto und für unter 19-jährige in Vancouver)je Woche10 €
Gastfamilie – Hochsaisonzuschlag (23.06.–19.08.2018)je Woche10 €
Preise 2019 - Gap Year Paket "Canada Explorer" in Montréal, Toronto oder Vancouver  
Intensivsprachkurs, Vermittlung in ein Freiwilligenprojekt,
Unterkunft und Verpflegung laut Beschreibung unter Leistungen, Flughafentransfer bei Anreise
 5.295 €
   
Optionale Zusatzleistungen  
Gastfamilie – Zusatzübernachtungje Nacht25 €
Gastfamilie – Zuschlag für Minderjährige (gilt für unter 18-jährige und für unter 19-jährige in Vancouver)je Woche10 €
Gastfamilie – Hochsaisonzuschlag (22.06.–17.08.2019)je Woche20 €

nach oben